Informationen zu gefährlichen Inhaltsstoffen in Kosmetik

Paraffine in Männercreme

Auch in Männercremes Paraffine
und Polyzykliche Moschusverbindungen

Parafine_in_MännercremeDer gepflegte Mann ist heutzutage fast schon ein Muss. Und wie die Frau hat auch er die Qual der Wahl zwischen schlichten Feuchtigkeitsgelen und verheißungsvollen Wirkstoffcremes, die angeblich gegen die Zeichen von Müdigkeit oder Hautalterung wirken. Wenigstens auf diesem Gebiet sind Männer und Frauen gleichberechtigt.Die Creme, die tiefe Männerfalten glättet, muss ebenfalls noch erfunden werden. Mehr als die Hälfte der Produkte enthält Paraffine / Erdölprodukte / Silikone. Wir meinen, dass auch Männerhaut eine Pflege mit natürlichen Ölen und Wachsen, die sich gut ins Gleichgewicht der Haut integrieren, verdient hat. Polyzyklische Moschus-Verbindungen und Paraffine reichern sich im Körper an und haben deshalb in Kosmetika nichts zu suchen.  Diese Duftstoffe haben die Labore in der Lancôme Men Rénergy 3D Straffende Anti-Falten Pflege und der Vichy Homme Mag-C Feuchtigkeitsspendende Gel-Creme gefunden. Der Duftstoff Lyral kann Allergien auslösen, er steckt in den Produkten von Beiersdorf und L’Oréal.

Lesen Sie mehr zu Paraffine in Männercrem:
Quelle: Öko-Test Jahrbuch für 2009

Leave a Comment (0) ↓

Leave a Comment